Chromatik

Chromatik
\
chromaticism англ. [крэмэ́/тисизм]
chromatism [крэмэ́/тизм]
Chromatik нем. [крома́/тик]
chromatisme фр. [кромати́/зм]
хроматизм

Словарь иностранных музыкальных терминов. 2013.

Игры ⚽ Нужен реферат?

Смотреть что такое "Chromatik" в других словарях:

  • Chromatik — (griechisch “χρώμα”, Farbe‘) bezeichnet in der zentraleuropäischen Musik die Umfärbung der Tonstufen einer diatonischen Skala durch Erhöhen oder Erniedrigen (Hoch bzw. Tiefalteration) um einen Halbton. Die chromatischen Varianten z. B. zu f sind… …   Deutsch Wikipedia

  • Chromatik — (v. gr.), 1) Theil der Optik, welcher die Entstehung der Farben u. bes. deren Verhältniß zu einander, in Bezug auf die Verschiedenheit der Strahlenbrechung, zum Gegenstand hat. 2) Kunst der Farbegebung in der Malerei …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Chromatik — (griech.), die Lehre von den Farben …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Chromatik — Chromatik, s. Farben …   Lexikon der gesamten Technik

  • Chromatik — Chromātik (grch.), s.v.w. Farbenlehre …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Chromatik — Chromatik, in der Physik der Theil der Optik, der sich mit der Entstehung der Farben, deren Verhältnissen u.s.w. beschäftigt, Farbenlehre; in der Malerei die Kunst der Farbengebung. Chromatisch, d.h. farbig, bei den Griechen eine Tonreihe von 4… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Chromatik — Chro|ma|tik 〈[ kro ] f. 20; unz.〉 1. 〈Mus.〉 1.1 die Erhöhung od. Erniedrigung der Stammtöne einer Tonleiter um einen halben Ton 1.2 durch Halbtonfolgen charakterisierte Musik; Ggs Diatonik (2) 2. 〈Phys.〉 Farbenlehre [zu grch. chroma „Farbe“] * *… …   Universal-Lexikon

  • Chromatik — chromatisch »(sich) in Halbtönen (bewegend)«: Das musikwissenschaftliche Fachwort geht zurück auf lat. chromaticus, griech. chrōmatikós, das zu griech. chrōma »Klangfarbe« gehört (vgl. ↑ Chrom). Es bezeichnet somit eigentlich die Veränderung… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Chromatik — Chro|ma|tik 〈 [kro ] f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 1. 〈Musik〉 a) die Erhöhung od. Erniedrigung der Stammtöne einer Tonleiter um einen halben Ton b) durch Halbtonfolgen charakterisierte Musik; Ggs.: Diatonik 2. 〈Optik〉 Farbenlehre [Etym.: <grch.… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Chromatik — Chro|ma|tik die; <über lat. chromatice aus gr. chrōmatike̅ (mousike̅) »chromatisches Tongeschlecht« zu chrõma »(Klang)farbe; chromatische Tonleiter«>: 1. a) Veränderung (Färbung) der sieben Grundtöne durch Versetzungszeichen um einen… …   Das große Fremdwörterbuch


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»